Herzlich willkommen

Wir können die Augen
nicht heilen
ohne den Kopf.

Wir können den Kopf
nicht heilen
ohne den Körper.

Wir können den Körper
nicht heilen
ohne die Seele.

Sokrates, 399 v. Chr.

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

es freut mich, dass Sie den Weg zu mir gefunden haben!

Mir ist es ein Anliegen, Heilung und Gesundheit im Sinne von Sokrates umzusetzen.

Als Tierheilpraktikerin betrachte ich die Tiere in ihrer Ganzheit und beziehe Körper, Geist und Seele in den Heilungsprozess ein. Der ganzheitliche Blick auf das Tier vor dem Hintergrund seiner individuellen Bedürfnisse hinsichtlich Haltung, Ernährung, Ausbildung und gesundheitlichen Konstitution sind mir dabei wichtig.

Als Coach hole ich die Menschen mit meinen Coachingmethoden allein auf der geistig-seelischen Ebene ab. Die medizinische Betreuung des Körpers überlasse ich den Ärzten und Heilpraktikern.

Als Coach und THP  arbeite ich an der Partnerschaft von Mensch und Pferd, in dem ich die verbindende Brücke durch die Arbeit mit beiden Partnern festige und stärke. Der artgerechte Umgang mit dem Bewegungs- und Herdentier Pferd sowie pferdegerechte Reit- und Ausbildungsmethoden sind dabei die Basis einer gesunden Partnerschaft.

Meine Haupteinsatzregion ist das Allgäu. In regelmäßigen Abständen fahre ich tageweise auch ins Klettgau  und biete dort osteopathische Pferdebehandlungen kombiniert mit Akupunktur an.

Herzliche Grüße
Beate Plaar